...mehr als nur Wildkräuter


Aktuell: Nächster Kräuterkurs: 21.08.21

Infos unter "Heilkräuter-Genusstag"♡


"An den einheimischen Wildpflanzen laufen wir oftmals einfach vorbei, als seien sie eine Selbstverständlichkeit. Sind sie ja auch. Aber sie tragen ungeahnte Kräfte in sich, so viele unentdeckte Potenziale, die wie Schatzkammern geöffnet werden wollen!

Ich selbst erforsche seit ca 10 Jahren auf allen Ebenen die Tiefen des Wirkungsfeldes von Wildkräutern und anderen Medizinpflanzen. Manche begleiten mich kurz und geben mir hier und da Hinweise und Unterstützung.  Solche Pflanzenbegegnungen laufen sehr subtil ab und es bedarf an Achtsamkeit, um zu erkennen, was geschieht.

Andere Pflanzen bleiben länger in der Umgebung, die nenne ich gerne Begleitkräuter. Sie wirken wie Hebammen für Prozesse, durch die wir so gehen und an denen wir länger zu knabbern haben. Sie stärken uns, den nächten Schritt zu tun, klar zu sehen, stark zu sein, weich zu sein, schnell voran zu kommen, langsam zu machen, uns auszudrücken, uns auszudehnen, inne zu halten...

Sie halten die Balance, jeden Moment neu.

Sie stärken unseren inneren Kompass.

Leise flüstern sie uns zu.."